Multimediales Denken zeichnet moderne Druck- und Medienunternehmen aus.
Druckkompetenz und professionelles Datenmanagement sind heute untrennbar miteinander verbunden. In Kombination mit dem Wissen um multimediale Möglichkeiten entstehen neue, effektive Synergien. Obwohl digitale Daten nahezu überall vorhanden sind, werden sie zu selten konsequent genutzt. Wir denken weiter und entwickeln bedarfsgerechte Ideen für datenbankgestützte, crossmediale Lösungen, indem wir das Internet intensiv nutzen und so die Kommunikation mit unseren Kunden erheblich verbessern und vereinfachen.

Kernstück unserer multimedialen Anwendungen ist die Bestandsverwaltung. Sie ermöglicht den direkten Online-Abruf bei uns eingelagerter Produkte von jedem Arbeitsplatz mit Internetanschluss. Viel genutzt wird zudem DRUPLAN-Online, das – ebenfalls via Internet – einen aktuellen Einblick in die laufenden Aufträge bietet. Alle Anwendungen sind unter dem Menüpunkt H.S.P. zusammengefasst.

Unsere Erfahrungen im Bereich Multimedia geben wir auch an unsere Kunden weiter, um individuelle Lösungen oder neue, innovative Produkte neben oder ergänzend zu dem Druckerzeugnis zu entwickeln:

  • Anpassung der H.S.P.-Module
  • Neu- und Weiterentwicklungen als Individual-/Inhouse-Anwendung
  • Internet-Programmierungen
  • CD-ROM-Produktion (Image-, Katalog-, Werbe-CDs)
  • E-Business-Lösungen auf Basis von Kundenanforderungen

(In diesem Bereich arbeiten wir mit Partnerunternehmen zusammen, die in unserem Auftrag die Beratung, Konzeption und Umsetzung von E-Business-Anwendungen durchführen.)

Hartung_Multimedia