Qualität ist nicht allein eine Frage der Einstellung.
Ein Unternehmen muss auch die technischen Voraussetzungen erfüllen, nachvollziehbare Standards einhalten, effiziente Strukturen aufbauen und Mitarbeiter als Team organisieren können. Unsere Erfahrung und Leistungsfähigkeit ist die Grundlage für höchste Qualität und vielfältige Möglichkeiten, die unsere Kunden zu Recht erwarten.




Gründung:



1855 Druckerei J. F. Richter

Später:

OFFIZIN Paul Hartung GmbH & Co. KG 2003 Hartung Druck + Medien GmbH

Produktionsfläche:

3500 m²

Beschäftigte:

55

Jahresumsatz (2007):

11,5 Mio. Euro

Durchschnittliche Papierbewegung pro Tag:

25 t

Durchschnittliche Anzahl an Druckbogen pro Maschine
pro Tag:

150.000 Bogen

Produktion:

Dreischichtbetrieb, 3 × 8 Stunden, also 24 Stunden, an 6 Tagen die Woche

Organisation/Abteilungen:

Administration, Sachbearbeitung/ Vertrieb, Digitale Druckvorstufe, Druck, Weiterverarbeitung, Versand und Logistik

Standards:

Standardisierter Offsetdruck nach Fogra, Bundesverband Druck

Hauseigenes Qualitätsmanagement

Produktions-Planungssystem mit Reporting des aktuellen Auftragsstatus

FSC- und PEFC-Zertifizierung